Im Rahmen unserer Forschungsprojekte ergeben sich immer wieder spannende Forschungsfragen für studentische Projekte. Hier finden Sie aktuelle Themenvorschläge für Arbeiten an unserem Fachgebiet. Weitere Themen aus unseren Forschungsgebieten sind stets auf Anfrage möglich. Wenden Sie sich gerne an die entsprechenden Mitarbeiter!

Einbringbarkeit der Seminare und Abschlussarbeiten

Die Ausschreibung der Themen als Bachelor-, Master- oder Seminararbeit soll nur als grobe Orientierung dienen. Die meisten Themen können individuell in Umfang und Komplexität angepasst werden, so dass sie zu Ihrem Vorwissen und Studienstand passen.

Wir können die Arbeiten als folgende Module anbieten:

Unsere Seminare und Abschlussarbeiten werden jeweils mit einer Ausarbeitung sowie einem Vortrag abgeschlossen. Vortragsdauer:

  • Proseminar: 10 min
  • Projektseminar, Seminar A & B: 15 min
  • Bachelor- & Masterarbeit: 20 min

Im Anschluss an den Vortrag folgt eine etwa 10 min lange Diskussion der Ergebnisse. Templates und formale Hilfestellungen stehen nach Beginn der Arbeit in unserem GitLab bereit.

Wichtig: Vor einer TUCaN-Anmeldung zu einem Seminar suchen Sie bitte eines der unten genannten Themen aus und kontaktieren Sie den betreuenden Mitarbeiter. Sie können auch gerne initiativ mit einem Mitarbeiter in Kontakt treten und nach einem Thema fragen. Erst nach Absprache mit dem Betreuer melden Sie ihre Arbeit in TUCaN an. Ohne vorherige Absprache kann kein Seminar druchgeführt werden.

  • OpenCL implementation of ’Volterra’ system models for GPU-accelerated computation

    03.05.2023

    Masterarbeit

    Betreuer/in: Timo Oster, M.Sc.

    Ausschreibung als PDF

  • Low Power Programmable Wildlife Recorder

    21.04.2023

    Studienarbeit, Projektseminar

    The device to develop is a wildlife recorder designed for monitoring birds and frogs during dawn and night time. It can record audio at programmable times and has a long battery life. The device comes with an external microphone, which enables clear and precise audio recordings. It saves audio to an external memory source such as a SD-card, allowing easy transfer of data to computers for analysis and sharing. The recorder is ideal for both wildlife enthusiasts and professionals, as it captures high-quality audio of animals in their natural habitats.

    Betreuer/in: Hannes Korn, M.Sc.

    Ausschreibung als PDF

  • Entwicklung einer Methode für linearen Druckablass im Niederdruckbereich

    30.10.2023

    Projektseminar

    Betreuer/in: Sebastian Zisch, M.Sc.

    Ausschreibung als PDF

  • Entwicklung einer elektronischen Last zur Evaluation von Energy Harvestern

    30.05.2023

    Projektseminar

    Betreuer/in: David Riehl, M.Sc.

    Ausschreibung als PDF

  • All Digital Phase Locked Loop (ADPLL) for Physical Memory Interfaces

    Digital Design in SystemVerilog

    05.05.2023

    Masterarbeit

    The goal of this work is to develop and test an ADPLL in (System)Verilog.

    Betreuer/in: Hannes Korn, M.Sc.

    Ausschreibung als PDF

  • Construction and Simulation of an In-Memory Capable CMOS SRAM Cell which Enables Immediate AND and OR operations

    02.05.2023

    Masterarbeit

    Betreuer/in: Viktor Weinelt, M.Sc.

    Ausschreibung als PDF

  • Design and Implementation of a Time Digital Converter (TDC) for a Strain Gauge

    14.04.2023

    Bachelorarbeit, Masterarbeit

    Betreuer/innen: Dominic Korner, M.Sc., David Riehl, M.Sc.

    Ausschreibung als PDF

  • Design of a Digital Construction Kit for Playful Learning of Logic Circuits

    14.11.2022

    Proseminar

    Betreuer/in: Viktor Weinelt, M.Sc.

    Ausschreibung als PDF

  • Improved Mapping Strategies for Integrated Oscillator-Based Ising Machine Networks

    09.11.2022

    Masterarbeit

    Ausschreibung als PDF

  • Entwicklung eines neuartigen Messkonzepts für die Wälzlagerimpedanz

    30.08.2022

    Masterarbeit

    HCP Sense ist eine Ausgründung der TU Darmstadt und entwickelt eine innovative Sensorik, um basierend auf der elektrischen Impedanz von Wälzlagern die Belastung und Schmierung von Wälzlagern zu überwachen. Der Kern der Technologie ist die Impedanzmessung. Durch ein innovatives Messverfahren soll der konstruktive Aufwand für die Impedanzmessung deutlich gesenkt werden. In der studentischen Arbeit soll ein Prototyp für das Messkonzept entwickelt und charakterisiert werden.

    Betreuer/in: David Riehl, M.Sc.

    Ausschreibung als PDF

  • Planning and Implementation of a Secure Wireless Communication System for an IoT Sensor Installation

    09.06.2022

    Masterarbeit

    As part of a recently started project, a custom communication platform will be installed in LED street lights. This platform will monitor important parameters of the electronic components inside the street light with the goal of identifying their degradation over time. The platform will have access to the DALI bus controlling the driver of the street light, which can be used to turn the light off. Thus, it is considered a safety-critical application.

    As the street light is installed on a mast at a substantial height, the data captured over the course of the project will have to be retrieved wirelessly. To prevent attackers from seizing control over the custom platform its communication has to be thoroughly secured.

    In this work a systematic approach for securing the aforementioned communication channel should be developed and the proposed scheme implemented.

    Betreuer/in: Dr.-Ing. Ferdinand Keil

    Ausschreibung als PDF

  • Entwicklung einer Matlab-FPGA Schnittstelle zum Datenaustausch und Timing-Management eines Testaufbaus

    18.03.2022

    Bachelorarbeit, Projektseminar

    Betreuer/in: Markus Graber, M.Sc.

    Ausschreibung als PDF

  • Design of tests and test strategies using GitLab CI/CD for Python (Pandas) data processing.

    02.12.2021

    Hiwi Stelle

    Betreuer/in: Maximilian Reuter, M.Sc.

  • Entwicklung und Implementation einer Ethernet Schnittstelle mit Hilfe des LAN8720 ETH Board für FPGAs ohne Ethernet-PHY

    10.09.2021

    Bachelorarbeit, Projektseminar

    Betreuer/in: Lukas Mennicke, M.Eng.

    Ausschreibung als PDF

  • Capacitance Modelling for Novel Reconfigurable FET

    19.08.2021

    Bachelorarbeit, Proseminar, Projektseminar

    Betreuer/in: Maximilian Reuter, M.Sc.

    Ausschreibung als PDF

  • Aufbau eines Analogmoduls für eine flexibel und leicht einsetzbare Sensorplattform für rotierende Systeme

    Aufwand etwa 6-9CP

    18.11.2020

    Arbeitstyp nach Absprache

    Betreuer/in: Dominik Großkurth, M.Sc.

  • Untersuchung der Diagnosefunktionen moderner LED-Treiber

    Entwicklung eines Interpretationsansatzes mittels der Physics-of-Failure-Methode

    03.11.2020

    Arbeitstyp nach Absprache

    LED-Beleuchtungssysteme verdrängen in immer mehr Bereichen klassische Leuchtmittel. Ein eindeutiger – und auch häufig beworbener – Vorteil dieser Systeme ist ihre Langlebigkeit. Stand der Technik sind Lebensdauern von mehreren zehntausend Stunden. Aktuelle Forschungsergebnisse legen nahe, dass diese Zeiträume für die LEDs realistisch sind. Als lebensdauerbegrenzend wird in der wissenschaftlichen Literatur der LED-Treiber angenommen.

    Für professionelle Beleuchtungsbetreiber ergeben sich die größten Kosteneinsparungen beim Betrieb von LED-Beleuchtungsanlagen – neben dem geringeren Energieverbrauch – aus der nunmehr deutlich seltener erforderlichen Wartung der Anlagen. Dabei muss jedoch ein plötzlicher Ausfall der Leuchte vermieden werden. Eine Möglichkeit bieten hier Diagnostikfunktionen die einen Zustandsüberwachung der Anlage ermöglichen.

    Moderne LED-Treiber nach dem D4i-Standard überwachen selbstständig eine Vielzahl an elektrischen und physikalischen Parametern. Diese Arbeit widmet sich nun der Frage, ob diese Diagnostikfunktionen für eine Zustandsüberwachung eingesetzt werden können. Sie gliedert sich in zwei Teile.

    Betreuer/in: Dr.-Ing. Ferdinand Keil

  • Implementierung eines integrierten Oszillators für Smarte Implantate

    04.10.2021

    Bachelorarbeit

    Betreuer/in: Dominic Korner, M.Sc.

  • Integrated differential to single-ended conversion of a DC-500 MHz clock signal

    16.09.2021

    Bachelorarbeit

    Betreuer/in: Markus Graber, M.Sc.

  • Aufbau eines 3D Tiefensensors mittels Ultraschallmikrofonen

    Aufwand etwa 30CP

    15.06.2021

    Masterarbeit

    Betreuer/in: Dominik Großkurth, M.Sc.

  • Custom Bias Control Circuit for a Chip Testing Platform

    27.10.2022

    Projektseminar

    Betreuer/in: Markus Graber, M.Sc.

    Ausschreibung als PDF

  • Anwendungen des Maximum-Cut zur Lösung von Optimierungsproblemen

    27.09.2022

    Proseminar

    Betreuer/in: Markus Graber, M.Sc.

    Ausschreibung als PDF

  • Custom Frequency Counter for a Chip Testing Platform

    16.08.2022

    Projektseminar

    Betreuer/in: Markus Graber, M.Sc.

    Ausschreibung als PDF

  • Weiterentwicklung und Aufbau einer flexiblen und leicht einsetzbaren Sensorplattform für rotierende Systeme

    Aufwand etwa 6-15CP

    21.09.2021

    Projektseminar

    Betreuer/in: Dominik Großkurth, M.Sc.