CSP_Paris

CentraleSupélec Paris

Paris, Frankreich

Quick Facts

Auslandsaufenthalt: 4 Semester
Kurssprache: Französisch
Bachelor-bzw. Masterarbeit: in Darmstadt
Bewerbung: 3. Bachelorsemester/ 1.Mastersemester

CentraleSupélec Paris

Die CentraleSupélec ist ein Zusammenschluss aus der Ecole Centrale Paris und der Ecole Supérieure d’Electricité, welche mit Supélec abgekürzt wird. Da die Umsetzung des Zusammenschlusses noch stattfindet, werden derzeit Detailabstimmungen zu den Studiengängen getroffen.

 

Französisches Hochschulsystem

Wie in Grandes Ecoles üblich, beginnt das Studium mit dem 5. Semester, nachdem vier Semester an Classes Préparatoires studiert und der Concours erfolgreich absolviert wurde. Auch wenn die Einteilung offiziell in Semestern erfolgt, wird das Studium in Frankreich in Studienjahren geplant.

 

Ablauf des Double Degrees

Es gibt zwei Varianten für den Ablauf des Double Degrees:

  • Sie verbringen vier Bachelorsemester an der TU Darmstadt und wechseln dann an die Partneruniversität. Dort bleiben Sie vier Semester und fertigen auch die Bachelorarbeit an. Anschließend kehren Sie zurück an die TU Darmstadt und studieren regulär den Master.
  • Nach dem abgeschlossenen Bachelor verbringen Sie die ersten beiden Mastersemester an der TU Darmstadt. Anschließend studieren Sie für vier Semester an der CentraleSupeléc in Paris, wo auch die Masterarbeit angefertigt wird.

 

Geeignete Vertiefungen

 

Kurswahl

 

Finanzielles

 

Bewerbung

 

Nützliche Links

Auf den nachfolgenden Seiten finden Sie weitere Informationen zur CentraleSupélec und den angebotenen Kursen:

Handbuch für internationale Studierende (Englisch)

Informationen über Vertiefungen und Kurse

Stipendienangebote

Französische Familienkasse