Veranstaltungen für Studienanfänger Bachelor

Angebote für Studienanfänger/innen

Um Ihnen den Einstieg in das Studium zu erleichtern, bietet der Fachbereich etit verschiedene Veranstaltungen für Studienanfängerinnen und Studienanfänger im Bachelor und Master vor und in der Studieneingangsphase an.

 

Veranstaltungen für Studienanfänger/innen im Bachelor

 


Mathe-Vorkurs

Ca. drei Wochen vor dem Start der eigentlichen Vorlesungen findet der zweiwöchige Mathe-Vorkurs statt. Er richtet sich an Studienanfängerinnen und Studienanfänger in den Bachelorstudiengängen Elektrotechnik und Informationstechnik (etit), Informationssystemtechnik (iST), Mechatronik (MEC), Medizintechnik (MedTec) und Bachelor of Education Elektrotechnik und Informationstechnik (B.Ed. etit). Der Mathe-Vorkurs dient dazu, Ihre Mathekenntnisse aufzufrischen.

Die Teilnahme ist freiwillig, eine Anmeldung ist erforderlich.

Bei organisatorischen Fragen zum Mathe-Vorkurs helfen Ihnen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Servicezentrums gerne weiter.

aktuelle Termine des Mathe-Vorkurs


Orientierungswoche

Eine Woche vor Vorlesungsbeginn findet für Studienanfängerinnen und Studienanfänger die so genannte Orientierungswoche oder kurz OWO statt, in der wir Sie über wichtige Details zu Ihrem Studium informieren. Hier erfahren Sie alles über den Aufbau und die Inhalt des Studiums, die Prüfungsordnung, den Stundenplan und vieles andere mehr, so dass sie bestens vorbereitet in die Vorlesungszeit starten können.

Die Teilnahme an der Orientierungswoche ist verpflichtend.

weitere Informationen und aktuelle Termine in TUCaN unter 18-de-1110-ov und 18-de-1110-vl

aktuelles Programm der Orientierungswoche des Wintersemesters 2017/18


Mentoring

Das Mentoring für Medizintechnik unterstützt die Studienanfängerinnen und -anfänger bei ihrem Start in das Studium. Erfahrene Studierende begleiten die Erstsemester während des gesamten ersten Semesters an der TU Darmstadt und der Goethe-Universität Frankfurt. In Einzelgesprächen und Workshops werden organisatorische und prüfungsrelevante Themen besprochen und Ratschläge für einen erfolgreichen Studienstart gegeben. Insbesondere das Zurechtfinden in zwei Fachkulturen und –disziplinen wird thematisiert. Darüber hinaus ist der Mentor Ansprechpartner bei allen Fragen rund um das Studium