Bewerbung und Zulassung

Bewerbung und Zulassung

Zulassungsvoraussetzung für den Master Elektrotechnik und Informationstechnik (M.Sc. etit) ist ein Bachelor-Abschluss etit der TU Darmstadt oder ein vergleichbarer forschungsorientierter B.Sc.-Abschluss etit sowie ein 12-wöchiges Industriepraktikum. Liegt zu Beginn des Studiums kein Praktikum vor, kann dieses auf Antrag auch noch während des Studiums nachgeholt werden. Internationale Bewerber benötigen zudem eine DSH-Sprachprüfung.

Hochschulabsolventen können mit Auflagen zugelassen werden.

Der Studiengang M.Sc. etit kann sowohl im Wintersemester als auch im Sommersemester begonnen werden. Die Bewerbungsfrist für das jeweils folgende Wintersemester endet am 15. Juli, für das jeweils folgende Sommersemester am 15. Januar. Die Bewerbung erfolgt über das Online-Bewerbungsverfahren der TU Darmstadt.


Zulassungsvoraussetzungen
Bachelorabschluss etit der TU Darmstadt oder
vergleichbarer Abschluss eines forschungsorientierten Bachelorstudiums etit
12-wöchiges Industriepraktikum

Zulassungsverfahren
zulassungsfrei
weitere Informationen


Unterrichtssprache
Deutsch, in einzelnen Veranstaltungen Englisch
internationale Bewerber benötigen einen DSH-2-Sprachprüfung
weitere Informationen

Praktikum

12-wöchiges Industriepraktikum


Studienbeginn

Winter- und Sommersemester


Bewerbungsfrist

15. Juli bzw. 15. Januar


Bewerbung
Online Bewerbung
zum Bewerbungsverfahren