News

News und Veranstaltungen

  • 10.09.2019

    Tag der Rhein-Main-Universitäten 2019

    Zwischenbilanz der bisherigen Kooperation

    Das Netzwerk Rhein-Main-Universitäten (RMU), bestehend aus der Technischen Universität Darmstadt, der Goethe-Universität Frankfurt am Main, sowie der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, versammelte sich am Freitag den 06. September 2019 zum erstmalig stattfindenden Tag der Rhein-Main-Universitäten. Neben Podiumsdiskussionen, Talkrunden und Workshops war auch Gelegenheit für eine erste Zwischenbilanz der bisherigen Kooperation.

  • 23.07.2019

    Es ist vollbracht!

    Studium und Absolventenfeier verliefen erfolgreich

    Das Sommersemester neigt sich dem Ende zu. Für rund 70 Absolventinnen und Absolventen vom Fachbereich etit war es das letzte ihres bisherigen Studiums. Auf der Absolventenfeier am 19.07.2019 im Maschinenhaus der TU Darmstadt versammelten sie sich, wo sie unter gratulierenden Worten ihrer Professoren und geladenen Rednern ihre Bachelor- sowie Masterabschlüsse entgegennahmen.

  • 01.07.2019

    Licht ins Dunkel

    Paul Myland erhält DGaO-Nachwuchspreis für seine Masterarbeit über Farbsensorcharakterisierung

    Paul Myland vom Fachgebiet Lichttechnik erhält für die außerordentliche Qualität seiner Masterarbeit den diesjährigen DGaO-Nachwuchspreis. In seiner Arbeit beschäftigte sich Myland mit den technischen Herausforderungen von Farbsensorik im Kontext von Smart Lighting.

  • 27.06.2019

    5G im Wettbewerb

    etit-Studierende auf der Rohde & Schwarz Engineering Competition

    Studierende vom Fachbereich etit erreichten den 2. Platz beim Finale der diesjährigen Rohde & Schwarz Engineering Competition in München. Vom 5. bis 7. Juni sollten sie mithilfe von Machine Learning die User Experience von 5G-Broadcast optimieren und zudem die Werbeeinnahmen der Content Provider vorhersagen.

  • 25.06.2019

    Vom Ohmschen Gesetz und Patientenbeatmung

    Quelle: Fachbereich etit

    Berufspodium Medizintechnik macht Möglichkeiten deutlich

    Welche Rolle spielt das Ohmsche Gesetz in der Medizintechnik? Lassen sich Emotionen am EKG bestimmen? Verursacht Statistik Kopfschmerzen? Über diese und weitere Fragen konnten sich Studierende mit Wissenschaftlern und Vertretern aus der Industrie austauschen.