Bastian Latsch M.Sc.

Kontakt

work +49 6151 16-20667

Work S1|19 111
Magdalenenstr. 2
64289 Darmstadt

Forschungsinteressen

  • Sensorik in Bewegungsassistenzsystemen
  • Schnittstellen für Mensch-Maschine-Interaktion
  • Drahtlose Sensor-Netzwerke

Kurze Biographie

Bastian Latsch erhielt seinen M.Sc. in Elektrotechnik durch die Technische Universität Darmstadt im Jahre 2019. Er begann seine Promotion am Fachgebiet Mess- und Sensortechnik an der Technischen Universität Darmstadt im Juli 2019.

Google Scholar ResearchGate ORCID

Projekte

  • Self-Other Discrimination – a Prerequisite of Man-Robot Cooperation? (2019 – 2022), gefördert durch die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG), Projekt-Nr. 402740893, unter der Leitung von Prof. Dr. A. Seyfarth, vormals Prof. Dr. K. T. Kalveram († 2019).
  • Nahtlose Integration von Assistenzsystemen für die natürliche Lokomotion des Menschen LokoAssist (2022 – 2024), gefördert im Rahmen eines Graduiertenkollegs (GRK 2761) durch die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG), Projekt-Nr. 450821862.

Lehraktivitäten