Doktorprüfungen

Doktorprüfungen

Nachfolgend finden Sie die aktuellen Disputationstermine am Fachbereich Elektrotechnik und Informationstechnik.

Sollten Sie über neue Disputationstermine per E-Mail informiert werden wollen, abonnieren Sie bitte den RSS-Feed. Klicken Sie hierzu auf das rechtsseitig gelegene RSS-Feed-Symbol.

  • Mündliche Doktorprüfung

    von Herrn Marcel Lehr, M.Sc. am 26.02.2020 um 14:00 Uhr

    Die Prüfung findet in S3|10, Raum 318, Landgraf-Georg-Str. 4 statt.

    Thema: „Auslegung und Bewertung elektrischer Maschinen mit Permanentmagneten im Stator für hohe Drehmomentdichten“

  • Mündliche Doktorprüfung

    von Herrn Sebastian Bernhard, M.Sc. am 03.03.2020 um 12:45 Uhr

    Die Prüfung findet in S3|10, Raum 406A, Landgraf-Georg-Str. 4 statt.

    Thema: „Optimale Folgeregelung über unendliche Horizonte und optimale Output Regulation für quadratische, über- und unteraktuierte Systeme“

  • Mündliche Doktorprüfung

    von Herrn David Woog, M.Sc. am 04.03.2020 um 13:15 Uhr

    Die Prüfung findet in S2|17, Raum 103, Schloßgartenstr. 8 statt.

    Thema: „Inductive Adder for the FCC Injection Kicker System“

  • Mündliche Doktorprüfung

    von Herrn Daniel Papsdorf, M.Sc. am 26.03.2020 um 10:15 Uhr

    Die Prüfung findet in S3|10, Raum 406a, Landgraf-Georg-Str. 4 statt.

    Thema: „Relay-Aided Communication in Large Interference Limited Wireless Networks“

  • Mündliche Doktorprüfung

    von Herrn Jeongki An, M.Sc. am 15.04.2020 um 10:45 Uhr

    Die Prüfung findet in S3|10, Raum 318, Landgraf-Georg-Str. 4 statt.

    Thema: „Design of a permanent magnet synchronous machine for hybrid electric vehicles with twin electric machines and a range extender“

  • Mündliche Doktorprüfung

    von Herrn Danil Aleksandrovich Drozhzhin, M.Sc. am 29.04.2020 um 10:00 Uhr

    Die Prüfung findet in S3|10, Raum 406A, Landgraf-Georg-Str. 4 statt.

    Thema: „Consideration of Electromagnetic Noise During Design of Inverter for Transportation Applications“

Nach § 12 Abs. 3 der Promotionsordnung werden Dissertationen und Gutachten zur Einsichtnahme zwei Wochen im Dekanat ausgelegt. Zur Terminvereinbarung zwecks Einsicht kontaktieren Sie bitte die Ansprechpersonen für Promotionsangelegenheiten.