Aktuelles Forschen

Aktuelles Forschen

  • 2019/07/11

    Highspeed auf 0.0048mm²

    Foto: Pixabay

    Nico Angeli und Oliver Bachmann erhalten Student Best Paper Award für mikroskopisch kleine Schaltung

    Integrierte Schaltungen arbeiten an den Grenzen des physikalisch Möglichen. Doch noch immer sind diese Grenzen nicht ausgereizt. Die beiden wissenschaftlichen Mitarbeiter Nico Angeli und Oliver Bachmann vom Fachgebiet Integrierte Elektronische Systeme von Klaus Hofmann, realisierten mithilfe eines innovativen Konzeptes einen Schaltungstyp, der weit weniger Fläche benötigt, als konventionelle Schaltungen dieser Art.

  • 2019/07/08

    Intelligenter Draht

    SMArt Guide Wire soll Herz-OPs erleichtern

    Herzerkrankungen sind eine Volkskrankheit. Dazu tragen ungesunde Gewohnheiten wie Rauchen oder falsche Ernährung bei. Diese können Ablagerungen in den Gefäßen verursachen, die den Blutfluss beeinträchtigen. Nun gibt es Forschungen am Fachbereich Elektrotechnik und Informationstechnik der TU Darmstadt, um die Behandlung zu vereinfachen.

  • 2019/06/22

    Die widerstandsfähige digitale Stadt

    Neues LOEWE-Zentrum mit 17,4 Millionen Euro Förderung

    Die TU Darmstadt kann im Rahmen des hessischen Forschungsförderungsprogramms LOEWE ein neues Zentrum etablieren – es trägt den Titel „Die Resiliente Digitale Stadt” und wird bis Ende 2023 mit insgesamt 17,4 Millionen Euro gefördert. Dies gab das Hessische Wissenschaftsministerium bekannt. An dem Verbundprojekt sind mehrere Professorinnen und Professoren des Fachbereichs Elektrotechnik und Informationstechnik (etit) beteiligt.

  • 2019/06/18

    Coole Technik

    Einfrieren unter dem Lichtmikroskop

    Professor Thomas Burg friert lebende Zellen und Organismen ohne Zeitverzögerung unter dem Lichtmikroskop ein. Sein Ziel: eine bessere Verbindung von Licht- und Elektronenmikroskopie.

  • 2019/06/17

    Über 200 Expertinnen und Experten

    120. Jahrestagung der DGaO 2019 in Darmstadt

    Vom 11. bis 15. Juni 2019 fand die 120. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Angewandte Optik (DGaO) in Darmstadt statt. Über 200 teilnehmende Experten aus den verschiedenen Bereichen der Optischen Technologien tauschten sich über die neuesten Forschungsergebnisse in diesem Bereich aus.

  • 2019/06/04

    Nächster Halt: Princeton

    Zweijähriger Amerika-Aufenthalt für Michael Fauß

    Doktor Michael Fauß vom Fachgebiet Signal Processing hat ein DFG-Forschungsstipendium erhalten. Das Stipendium bietet Nachwuchswissenschaftlern die Möglichkeit, ihre Forschung an einem Ort ihrer Wahl zu vertiefen. Für Herrn Fauß fiel die Wahl auf die Princeton University in New Jersey.

  • 2019/05/21

    Und minütlich ändert sich die Karte

    etit-Wissenschaftler international ausgezeichnet

    Forscher am Fachbereich etit haben in Kooperation mit Opel ein Konzept entwickelt, das die Sensoren des Smartphones für die Autofahrt nutzt, um kurzfristige Änderungen im Kartenmaterial schneller aktualisieren zu können. Das Paper der beiden Wissenschaftler, Florian Jomrich und Tobias Meuser, wurde auf einer internationalen Konferenz ausgezeichnet.

  • 2019/04/30

    5. Tag der Elektromobilität in Darmstadt

    Der Fachbereich Elektro- und Informationstechnik begeistert mit Forschungsinhalten zum Anfassen

    Neben verschiedenen Elektrofahrzeugherstellern war auch die TU Darmstadt mit einem Stand beim diesjährigen Tag der Elektromobilität vertreten. Auf dem Darmstädter Marktplatz stießen aktuelle Forschungsthemen und grundlegende Fragestellungen zur Elektromobilität auf großes Interesse.