Aktuelles Forschen

Aktuelles Forschen

  • 2019/05/17

    Herausragende Forschungsprojekte ausgezeichnet

    Projekt „ELSE – 3D-Tiefdruckverfahren für Elektronik“ erhält IHK-Forschungstransferpreis 2019 in Silber

    Am 13. Mai verlieh die IHK Heilbronn-Franken zum achten Mal den IHK-Forschungstransferpreis. Das etit-Fachgebiet Integrierte Elektronische Systeme wurde gemeinsam mit dem Institut für Druckmaschinen und Druckverfahren des Fachbereichs Maschinenbau sowie der Franz Binder GmbH & Co. Elektrische Bauelemente KG mit einem von zwei Forschungstransferpreisen in Silber ausgezeichnet.

  • 2019/05/07

    Wer spielt, der lernt

    Showroom für Serious Games eröffnet

    Serious Games machen Spaß, schlau und sogar gesund. Das stellt die Projektgruppe „Wissens- und Technologietransfer (WTT) Serious Games“ am Fachgebiet Multimedia Kommunikation des Fachbereichs etit fest. Ihre Ergebnisse werden fortan in einem Showroom in der Mornewegstraße an Spieleentwickler, IT-Dienstleister und Anwender vermittelt. Das gesteckte Ziel ist hoch: Serious-Games-Standort Nummer 1 in Deutschland werden.

  • 2019/04/30

    5. Tag der Elektromobilität in Darmstadt

    Der Fachbereich Elektro- und Informationstechnik begeistert mit Forschungsinhalten zum Anfassen

    Neben verschiedenen Elektrofahrzeugherstellern war auch die TU Darmstadt mit einem Stand beim diesjährigen Tag der Elektromobilität vertreten. Auf dem Darmstädter Marktplatz stießen aktuelle Forschungsthemen und grundlegende Fragestellungen zur Elektromobilität auf großes Interesse.

  • 2019/04/18

    Drei Fragen an Dr. rer. nat. Tatiana Tatarenko

    Die Nachwuchswissenschaftlerin wird Athene Young Investigator

    Auch in der neuen Förderrunde des Athene Young Investigator-Programms ist der Fachbereich Elektrotechnik und Informationstechnik wieder mit von der Partie: Tatiana Tatarenko vom Lehrstuhl Regelungsmethoden und Robotik von Professor Adamy wurde in den Kreis der Geförderten aufgenommen. Wir haben mit ihr gesprochen.

  • 2019/04/05

    Virtuelle Lichtplanung in der Architektur

    Interdisziplinäres Forschungsseminar zwischen Lichttechnik und Architektur

    In Wintersemester 2018/19 organisierten das Fachgebiet Lichttechnik und der Fachbereich Architektur der TU Darmstadt erstmals eine Lehrforschungsveranstaltung zum Thema Virtual Reality. Ziel war die realistische Nachbildung von Lichtverhältnissen und deren Beurteilung durch Probanden. Eine Fortsetzung der Veranstaltung folgt in diesem Sommersemester.

  • 2019/04/02

    etit-Start-up gewinnt bedeutenden Industrie-Preis

    „NanoWired“ hat den metallischen Klettverschluss entwickelt

    Mit ihrem „KlettWelding Tape“ revolutioniert das 2017 aus dem Fachbereich Elektrotechnik und Informationstechnik ausgegründete Start-up „NanoWired GmbH“ industrielle Produktionsprozesse: Für ihre Innovation, mit der sich Elektronikbauteile sehr einfach und dauerhaft verbinden lassen, hat das Unternehmen den mit 100.000 Euro dotierten Hermes Award 2019 erhalten.