Ganz oben in Stockholm

21.03.2018

Ganz oben in Stockholm

TU Darmstadt in Schweden unterwegs

Välkommen till Tyskland „Willkommen in Deutschland“ so lautete die Einladung, mit der die beiden TU Darmstadt Repräsentantinnen Ulrike Gloger und Nathalie Brandenburger schwedische Studierende ansprachen. Als Vertreterinnen der Fachbereiche etit und Mathematik nahmen die beiden an einer Veranstaltung der Swedish International Students and Alumni (SISA) teil. Die Auslandskoordinatorinnen warben dabei für die englischsprachigen Studiengänge der TU Darmstadt und berieten Interessierte bezüglich eines internationalen Masterstudiums und Austauschstudiums. Anschließend besuchte Frau Gloger noch eine Studentin, die momentan an der Partneruniversität Kungliga tekniska högskolan (KTH) ein Double Degree absolviert. Wendy Löffler hat den Schwerpunkt im Studium auf Mikro- und Feinwerktechnik gesetzt und kann in Stockholm ganz hervorragend ihr Wissen durch den Bereich Medizintechnik ergänzen. Sie gibt den daheimgebliebenen Kommilitonen den Tipp: Lita på dig själv – gör en termin utomlands ”Trau Dich – mache ein Auslandssemester!”

zur Liste