TUDay 2017 bei etit

17.05.2017

TUDay 2017 bei etit

Zahlreiche Studieninteressierte informierten sich am Fachbereich etit

Welches Studium bei etit passt zu mir? Muss man eigentlich viel Mathe können? Und was kann man damit später eigentlich machen? Diese und viele weiteren Fragen prasselten auf die wissenschaftlichen Mitarbeiter, die Fachschaften und die Studienberater beim diesjährigen TUDay ein.

Der TUDay ist der zentrale Studieninformationstag an der Technischen Universität Darmstadt. Nach einer gemeinsamen Begrüßung im Audimax besuchten in diesem Jahr über 100 Studieninteressierte den Fachbereich Elektrotechnik und Informationstechnik.

In einem anschließenden Vortrag wurden die Studiengänge Elektrotechnik und Informationstechnik, Mechatronik sowie Informationssystemtechnik vorgestellt. Hier lag der Fokus auf den theoretischen und praktischen Inhalten, aber auch die zukünftigen Berufschancen wurde eingegangen.

Nicht schlecht staunten die Schülerinnen und Schüler, als sie von den unterschiedlichen Einsatzgebieten hörten, in denen zukünftige Absolventinnen und Absolventen später Fuß fassen können. Egal ob Arbeiten im Team, große Projekte selbst managen, eine Anstellung im Bereich Forschung und Lehre oder sogar der Einsatz in politischen Themenfeldern – die Möglichkeiten mit einem Abschluss von etit sind breit gefächert.

Den Abschluss des Tages bildete eine Führung zu den verschiedenen Laboren, in denen die ausgestellten Forschungsarbeiten entwickelt worden sind.

zur Liste