Infoveranstaltung zum Studium im Ausland

07.11.2016

Infoveranstaltung zum Studium im Ausland

Servicezentrum informiert über Möglichkeiten und Organisatorisches zum Auslandsstudium

Ein Auslandssemster sollte gut geplant sein, damit es zu keinen Verzögerungen oder Problemen in der Studienorganisation kommt. Zahlreiche Dinge sind zu beachten: Die Bewerbung, unterschiedliche Programme und die Anerkennung von Studienleistungen.

Das Servicezentrum des Fachbereichs Elektrotechnik und Informationstechnik veranstaltet daher für alle Studierenden eine zentrale Informationsveranstaltung zum Thema Auslandsstudium. Dr.-Ing. Andreas Haun, Leiter des Servicezentrums wird nicht nur über die verschiedenen Programme (SOKRATES, CLUSTER, Erasmus) informieren, sondern auch über die etit-Partneruniverseritäten berichten. An zahlreichen Hochschulen gibt es darüber hinaus die Möglichkeit ein Double Degree – also einen zweiten Abschluss zu erwerben.

Mittwoch 16. November 2016 16:15 – 18:00 Uhr
S3|06/052

Bei der Veranstaltung wird es natürlich auch die Möglichkeit geben, konkrete Fragen zu stellen. Hier finden Sie die entsprechende TUCaN-Veranstaltung.
Allgemeine Hinweise und Informationen zu unseren etit-Partnerprogramme finden Sie auf unseren Seiten Internationales

zur Liste