Archiv

Archiv

  • 16.08.2019

    Ausgezeichnetes Paper, ausgezeichnete Vorträge

    Student Best Paper Award für David Augustin

    Doktorand David Augustin vom Fachgebiet Regelungstechnik und Mechatronik erhält den Student Best Paper Award für seine beiden Vorträge auf der VDI AUTOREG 2019 in Mannheim. Thematisch beschäftigen sich die Vorträge mit autonomem Fahren, genauer mit der Situationsanalyse und der Manöverplanung für hochautomatisiertes Fahren auf der Autobahn.

  • 07.08.2019

    LOEWE-Feierstunde für iNAPO und CompuGene

    Forschungsschwerpunkte erhalten Auslauffinanzierung

    Die beiden LOEWE-Schwerpunkte iNAPO und CompuGene der TU Darmstadt erhalten für ihre erfolgreiche Forschung in der Synthetischen Biologie jeweils eine Auslauffinanzierung. Die hessische Wissenschaftsministerin Angela Dorn überreichte in einer Feierstunde die Förderbescheide über 812.146 Euro für CompuGene und 717.996 Euro für iNAPO. An den interdisziplinären Forschungsprojekten beteiligt ist auch der Fachbereich etit mit Professor Koeppl und Professor Schlaak.

  • 02.08.2019

    Steht ein Sensor im Wald

    Vernetzte Sensoren verbessern den Naturschutz

    Klimawandel und Umweltverschmutzung gefährden die Artenvielfalt und die Ökosysteme der Welt. Wer aber die Natur wirklich schützen will, muss sie auch bis ins kleinste Detail verstehen lernen: Forscher des Fachbereichs etit entwickeln im LOEWE-Schwerpunkt Natur 4.0 zusammen mit Kollegen der Philipps-Universität Marburg spezielle Sensornetzwerke für eine flächendeckende Beobachtung unserer Ökosysteme. Das lässt neuartige Prognosen und abgeleitete Handlungsempfehlungen für den Naturschutz zu.

  • 31.07.2019

    „Zur Finanzierung des Auslandsaufenthaltes gibt es viele Möglichkeiten“

    Austauschstudent Ho Thanh Tu Nguyen mit der Universidade de São Paulo im Interview

    Ein Auslandsstudium bietet die einmalige Chance, für ein oder zwei Semester die vertraute Umgebung zu verlassen, ein neues Land und Leute kennenzulernen und die Sprachkenntnisse zu verbessern. Und die erworbenen Studienleistungen können natürlich auch angerechnet werden. Hier berichten wir in loser Folge von unseren Studierenden, die diese Erfahrung bereits gemacht haben.

  • 31.07.2019

    „Ich habe im Ausland im Rahmen meiner Masterarbeit geforscht“

    Austauschstudent Martin Gölz mit der Aalto-yliopisto im Interview

    Ein Auslandsstudium bietet die einmalige Chance, für ein oder zwei Semester die vertraute Umgebung zu verlassen, ein neues Land und Leute kennenzulernen und die Sprachkenntnisse zu verbessern. Und die erworbenen Studienleistungen können natürlich auch angerechnet werden. Hier berichten wir in loser Folge von unseren Studierenden, die diese Erfahrung bereits gemacht haben.

  • 31.07.2019

    „Überlegt nicht zu lange und bewerbt euch“

    Austauschstudent Philipp Glücker mit der Universität NTU Singapur im Interview

    Ein Auslandsstudium bietet die einmalige Chance, für ein oder zwei Semester die vertraute Umgebung zu verlassen, ein neues Land und Leute kennenzulernen und die Sprachkenntnisse zu verbessern. Und die erworbenen Studienleistungen können natürlich auch angerechnet werden. Hier berichten wir in loser Folge von unseren Studierenden, die diese Erfahrung bereits gemacht haben.

  • 30.07.2019

    „Ich konnte mich außerhalb meiner Spezialisierung weiterbilden “

    Austauschstudent Garwin Lechner mit der National Cheng Kung University im Interview

    Ein Auslandsstudium bietet die einmalige Chance, für ein oder zwei Semester die vertraute Umgebung zu verlassen, ein neues Land und Leute kennenzulernen und die Sprachkenntnisse zu verbessern. Und die erworbenen Studienleistungen können natürlich auch angerechnet werden. Hier berichten wir in loser Folge von unseren Studierenden, die diese Erfahrung bereits gemacht haben.

  • 30.07.2019

    „Die perfekte Möglichkeit in einem komplett anderen Umfeld zu leben“

    Austauschstudent Tim Schimkat mit der St. Petersburg State University of Information Technologies, Mechanics and Optics (iTMO) im Interview

    Ein Auslandsstudium bietet die einmalige Chance, für ein oder zwei Semester die vertraute Umgebung zu verlassen, ein neues Land und Leute kennenzulernen und die Sprachkenntnisse zu verbessern. Und die erworbenen Studienleistungen können natürlich auch angerechnet werden. Hier berichten wir in loser Folge von unseren Studierenden, die diese Erfahrung bereits gemacht haben.

  • 30.07.2019

    „Ich wollte das Studieren und die Welt noch aus einer weiteren Perspektive erleben“

    Austauschstudent Michael Suffel mit der University of Rhode Island im Interview

    Ein Auslandsstudium bietet die einmalige Chance, für ein oder zwei Semester die vertraute Umgebung zu verlassen, ein neues Land und Leute kennenzulernen und die Sprachkenntnisse zu verbessern. Und die erworbenen Studienleistungen können natürlich auch angerechnet werden. Hier berichten wir in loser Folge von unseren Studierenden, die diese Erfahrung bereits gemacht haben.

  • 26.07.2019

    „Mich haben die anderen Kulturen immer sehr bereichert“

    Austauschstudentin Larissa Loy mit der Tongji University im Interview

    Ein Auslandsstudium bietet die einmalige Chance, für ein oder zwei Semester die vertraute Umgebung zu verlassen, ein neues Land und Leute kennenzulernen und die Sprachkenntnisse zu verbessern. Und die erworbenen Studienleistungen können natürlich auch angerechnet werden. Hier berichten wir in loser Folge von unseren Studierenden, die diese Erfahrung bereits gemacht haben.