Erfolgreicher Abschluss

Fachbereich etit feierte seine Absolventinnen und Absolventen

14.07.2014 von

Am Freitag, 11.07.2014 verabschiedete der Fachbereich Elektrotechnik und Informationstechnik seine Absolventinnen und Absolventen mit einer festlichen Veranstaltung. Zu den Feierlichkeiten waren die 143 Bachelor-, Master- und Diplom-Kandidaten und Kandidatinnen des letzten Semesters geladen.

Bild: Hoffmann Fotografie

Wie in den vergangenen Semestern hatte der Fachbereich Elektrotechnik und Informationstechnik auch dieses Mal seine Absolventinnen und Absolventen des Sommersemesters 2014 in die Orangerie geladen, um mit Ihnen gemeinsam den erfolgreichen Abschluss ihres Studiums zu feiern.

Mit einer kleinen Zeitreise durch das Studium und einem Ausblick in das bevorstehende Berufsleben begrüßte der Dekan des Fachbereichs, Professor Dr.-Ing. Abdelhak Zoubir, die Absolventinnen und Absolventen mit ihren Gästen. Stolz zeigte er sich über die von allen erbrachten Leistungen und gab den einen oder anderen hilfreichen Tipp für den weiteren Lebenslauf mit auf den Weg. Auch TU-Vizepräsident Professor Ralph Bruder war gekommen, um die jungen Ingenieurinnen und Ingenieure zu ihrem gelungenen Abschluss zu beglückwünschen.

Für ihre herausragenden Studienleistungen wurden Patrick Vogt als bester Bachelor-Absolvent und Mark Ryan Balthasar als bester Master-Absolvent mit einem Ehrenpreis der Firma CST AG Darmstadt ausgezeichnet. Verliehen wurde ihnen dieser von Dr.-Ing. Marko Walter, dem Sales Director Europe, South Asia.

Bei der anschließenden Urkundenübergabe ließ es sich der Dekan dann nicht nehmen, jeder Absolventin und jedem Absolventen noch einmal ganz persönlich zu gratulieren.