Fachbereich gratuliert Prof. Isermann

Prof. Isermann erhält die Rufus T. Oldenburger Medaille der American Society of Mechanical Engineers (ASME)

19.01.2011 von

Die American Society of Mechanical Engineers (ASME) hat Prof. Rolf Isermann mit der Rufus T. Oldenburger Medaille 2010 ausgezeichnet. Der mit 2.000 US-Dollar dotierte Preis wird seit 1968 jährlich für herausragende Wissenschaftler auf dem Gebiet der Automatisierungstechnik vergeben. Der Fachbereich Elektrotechnik und Informationstechnik gratuliert Herrn Prof. Isermann herzlich zu dieser Ehrung.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte derPressemitteilung 29-2010.