etit Elektronik-Workshop

etit Elektronik-Workshop

Die Welt der Elektrotechnik ist bewegt und spannend – und nicht nur graue Theorie. Das erfahren Schülerinnen und Schüler in unserem Elektronik-Workshop. Hier können sie nach einer fundierten Einführung in den Umgang mit dem Lötkolben eigene Schaltungen entwerfen und zum Laufen bringen.

Praxisnah werden so die Funktionsweisen von Widerständen, Transistoren und Kondensatoren ergründet. Dabei wird ein breites Spektrum an Themen von einfachen Blinkschaltungen über komplexere Schaltungen wie beispielsweise einem elektronischen Würfel bis hin zur Digitaltechnik abgedeckt.

Der Elektronik-Workshop ist geeignet für Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 7 bis 13. Die Komplexität und Schwierigkeit wird entsprechend der Vorkenntnisse der Teilnehmer angepasst.

Selbstverständlich wird stets auf den sicheren Umgang mit den zur Verfügung gestellten Werkzeugen geachtet. Alle Experimente erfolgen im Kleinspannungsbereich.


Wir organisieren:

  • regelmäßige mehrwöchige Elektronikkurse für einzelne Interessierte
  • auf Anfrage ganztägige Blockkurse für Schülergruppen
 


Kontaktaufnahme

 


Wir danken den Freunden der Technischen Universität Darmstadt e.V.für die Unterstützung des Elektronikkurses.

Bilder aus den Workshops