KTH_Stockholm

Kungliga Tekniska Högskolan (KTH)

Stockholm, Schweden

Quick Facts

Auslandsaufenthalt: 4 Semester
Kurssprache: Englisch / Schwedisch
Masterarbeit: in Schweden
Bewerbung: 1. Mastersemester

Kungliga Tekniska högskolan (KTH), Stockholm

Ein Double Degree mit der KTH ist sehr empfehlenswert und wird von den Studierenden als große Bereicherung für das Fachstudium und die eigene Kompetenzausbildung empfunden (siehe Erfahrungsberichte). Die KTH genießt im Bereich der Ingenieurwissenschaften einen hervorragenden Ruf und ist seit Jahren im QS-Ranking auf den obersten Plätzen vertreten (2015: Platz 16)

Schwedisches Hochschulsystem

Das Hochschulsystem in Schweden umfasst ebenso wie in Deutschland einen dreijährigen Bachelor, auf den ein zweijähriger Master folgt. Das Studienjahr ist in Semester eingeteilt, wobei jedes Semester in zwei Perioden unterteilt wird, in welchen man sich jeweils mit weniger Kursen in kürzerer Zeit intensiv auseinandersetzt. Jede Periode schließt mit Prüfungen ab, bevor die nächste Periode beginnt.

Ablauf des Double Degrees

Für das Double Degree absolvieren sowohl KTH Student/innen als auch Studierende der TU Darmstadt ihr erstes Masterjahr an der Heimatuniversität, bevor eineinhalb bis zwei Jahre an der Partnerhochschule verbracht werden. Ein Semester wird der Masterarbeit (30 ECTS) gewidmet, sodass sich bei einer Arbeitsleistung von 30 ECTS pro Semester eine Studienzeitverlängerung von insgesamt max. zwei Semestern ergibt.

 

Geeignete Vertiefungen

 

Kurswahl

 

Finanzielles

 

Bewerbung

 

Nützliche Links

Auf nachfolgenden Seiten finden Sie weitere Informationen zur KTH, den Semesterzeiten und den angebotenen Kursen:

KTH Homepage

Informationen für Double Degree Studierende

KTH Akademischer Kalender

KTH Studiengänge

Beispielstudienpläne