Information & Communication Technology

Information & Communication Technology

Der Forschungsschwerpunkt Information & Communication Technology (ICT) beschäftigt sich mit der Systemtheorie, der Charakterisierung elektronischer Bauelemente und Netze und allen im Bereich Informationsübertragung und -verarbeitung relevanter Anwendungen. Er umfasst die Bereiche Datentechnik, Hochfrequenz- und Nachrichtentechnik sowie das Gebiet der Photonik. Der Forschungsschwerpunkt ist durch eine intensive Kooperation mit der Informatik gekennzeichnet.


Folgende Fachgebiete sind dem Schwerpunkt ICT zugeordnet

Bioinspirierte Kommunikationssysteme, Prof. Koeppl

Echtzeitsysteme, Prof. Schürr

Energieinformationsnetze und –systeme, Prof. Steinke

Halbleitertechnik der Mikro- und Nanoelektronik, Prof. Schwalke

Integrierte Elektronische Systeme, Prof. Hofmann

Kommunikationstechnik, Prof. Klein

Mikrowellentechnik, Prof. Jakoby

Multimedia Kommunikation, Prof. Steinmetz

Nachrichtentechnische Systeme, Prof. Pesavento

Photonik und Optische Nachrichtentechnik, Prof. Küppers

Rechnersysteme, Prof. Hochberger

Signalverarbeitung, Prof. Zoubir

Höchstfrequenz- und Optoelektronik, N.N.