Profil

Profil

 Erasmus Kittler
Erasmus Kittler

Unser Leitmotiv „Qualität und Innovation aus Tradition“ ist inspiriert durch den Gründer des Fachbereichs, Erasmus Kittler, der im Jahr 1882 einerseits die Elektrotechnik als eigenständige akademische Fachdisziplin der Ingenieurwissenschaften etablierte und andererseits auch in seinen Forschungsarbeiten Maßstäbe setzte, was die Kombination aus methodischen Grundlagen mit praktischen Anwendungen anbelangt.

Heute deckt der Fachbereich etit alle Felder der modernen Elektro- und Informationstechnik ab und zählt sowohl in der Lehre als auch in der Forschung nicht zuletzt durch seine internationale Ausrichtung und interdisziplinäre Vernetzung zu den deutschlandweit führenden Institutionen.

Das Studium bei etit mit seiner Kombination aus theoretischer Grundlagenvermittlung, praktischen Anwendungsfächern und fächerübergreifenden Softskills qualifiziert nicht nur fachlich für die Arbeitswelt, sondern bietet eine hervorragende allgemeine Vorbereitung auf das spätere (Berufs-)Leben. Seit seiner Gründung durch Erasmus Kittler im Jahr 1882 sind vom Fachbereich etit stetig innovative Neuerungen und Fortschrittsimpulse auf dem Gebiet der Elektrotechnik und Informationstechnik ausgegangen. Viele der wegweisenden Entwicklungen der letzten Jahrzehnte haben ihren Ursprung in Darmstadt. Studienbroschüre & Flyer der einzelnen Studiengänge Videos: Übersicht