Gerd Griepentrog

Prof. Dr.-Ing. Gerd Griepentrog

Leistungselektronik

+49 6151 16-20580
+49 6151 16-20582

Homepage

Fraunhoferstr. 4
64283 Darmstadt

Raum: S3\21 207

Forschungsvorhaben und Interessensgebiete

  • Aktive Oberschwingungsdämpfung
  • Optimierung von Netzfiltern
  • Verhalten bei unsymmetrischer Last
  • Vermeidung unerwünschter Ausgleichsvorgänge über das Netz und Pendelungen (sowohl grundfrequent als auch höherfrequent) zwischen leistungselektronischen Systemen
  • Inselnetzbetrieb incl. Schwarzstartfähigkeit

Wissenschaftlicher Werdegang

seit 2013 Professor für Leistungselektronik und Antriebsregelung an der TU Darmstadt

2002 – 2013 Leiter von Forschungsabteilungen innerhalb der Siemens AG, Corporate Technology (Erlangen, München, Princeton, Shanghai / Peking)

1996 – 2002 Projektmitarbeiter bei Corporate Technology, Siemens AG, Erlangen

1993 – 1996 Doktorand an der TU Chemnitz

1988 – 1993 Diplom-Studium Automatisierung- und Energietechnik, TH Zwickau / Chemnitz

1984 – 1988 Militärdienst

1981 – 1984 Berufsausbildung mit Abitur (Elektromonteur)

zur Liste