MINT zum Mitmachen

27.04.2016

MINT zum Mitmachen

Zwei Veranstaltungen bei etit am Tag der Technik

Am 10. und 11. Juni findet der bundesweite Tag der Technik statt, bei dem zahlreiche Unternehmen sowie Bildungs- und Forschungseinrichtungen ihre Türen öffnen – und auch der Fachbereich etit ist mit dabei: Am 10. und 11. Juni gibt es hier zwei Workshops für Schülerinnen und Schüler ab der 8. Jahrgangsstufe. Anmeldeschluss ist der 27. Mai. Schirmherr in Darmstadt ist Oberbürgermeister Jochen Partsch.

Open-Source-Hardware-Initiativen für MINT

In den USA hat sich jüngst unter dem Schlagwort DIY („Do-it-yourself“) eine „Maker-Szene“ entwickelt, die zunehmend auch in Deutschland und im Rhein-Main-Gebiet Fuß fasst. Auch im schulischen Alltag finden Komponenten wie ARDUINO und Raspberry-Pi bei uns Einzug. Der Workshop gibt einen Überblick über die aktuellen weltweiten Entwicklungen auf dem Gebiet der Open-Source-Hardware-Initiativen. Die Schülerinnen und Schüler haben zudem die Möglichkeit, mit Bausteinen mit ARDUINO- und Raspberry-Pi-Komponenten zu experimentieren.

Wann:

Samstag, 11. Juni 2016, 10:00 bis voraussichtlich 13:00 Uhr.

Wo:

Fraunhoferstraße 4, 64283 Darmstadt, Gebäude S3|21, Raum 5+6 im Erdgeschoss (Neubau gegenüber dem Haupteingang des Fraunhofer-Instituts IGD)

Zielgruppe:

Schülerinnen und Schüler ab 14 Jahren

Anmeldung:

Bitte melden Sie sich bis 27. Mai 2016 an.

Driving Assistant Workshop

Im Mittelpunkt des Workshops steht das selbstfahrende, autonome Fahrzeug. Vom einfachen Fortbewegen bis hin zum selbstständigen Erkennen und Umfahren von Hindernissen: In Kleingruppen entwickeln die Schülerinnen und Schüler Lösungen für verschiedene Aufgabenstellungen aus dem Bereich des autonomen Fahrens. Dafür stehen unterschiedliche LEGO-Fahrzeuge zur Verfügung, die mit einer Vielzahl an Motoren und Sensoren ausgestattet sind.

Der Workshop bietet den Teilnehmenden auf spielerische Weise einen ersten Einblick in das interdisziplinäre Berufsfeld der Zukunftsbranche Informatik und Elektrotechnik. Aufgrund der individuellen Aufgabenstellungen, der praktischen Anwendung der Programmiersprache Java sowie des direkt sichtbaren Erfolgs eignet sich der Workshop sowohl für Programmieranfänger als auch für Fortgeschrittene.

Wann:

Freitag, 10. Juni 2016, 12:00 bis ca. 16:00 Uhr

Wo:

Merckstraße 25, 64283 Darmstadt, Gebäude: S3|06, Foyer des Hans-Busch-Instituts im Erdgeschoss

Zielgruppe:

Schülerinnen und Schüler ab 14 Jahren

Anmeldung:

Bitte melden Sie bis 27. Mai 2016 an.

zur Liste