etit auf der hobit 2016

28.01.2016

etit auf der hobit 2016

Elektrotechnik zum Anfassen: Impressionen von unserer Messepräsentation

Auf den diesjährigen Hochschul- und Berufsinformationstagen haben sich wieder viele interessierte Schülerinnen und Schüler zu unseren Studiengängen beraten lassen. Über das große Interesse haben wir uns sehr gefreut. Danke an alle, die mit ihrem Engagement zu unserem tollen Auftritt auf der hobit 2016 beigetragen haben!

Foto: Hagen Schmidt
Foto: Hagen Schmidt

Neben fachkundiger Beratung durch Studierende und Wissenschaftliche Mitarbeiter gab es an unseren Ständen der Elektro- und Informationstechnik sowie der Informationssystemtechnik verschiedenste Forschungsprojekte zum Anschauen, Anfassen und Mitmachen: Musizieren auf dem Theremin, Fitness- und Geschicklichkeitstests am Computer, Messungen des Körperwassergehaltes, Schrittzählen per Handy, ein Inverses Pendel, das elektromagnetische Feld eines Smartphones, autonome Modellautos oder eine singende Tesla-Säule.

Fotos: Hagen Schmidt
[1/13]
Fotos: Hagen Schmidt

Die Elektro- und Informationstechnik ist eine sehr vielfältige Disziplin in den Ingenieurswissenschaften: die Bandbreite reicht von der Hochspannung bis zur Sensortechnik, aber auch Erneuerbare Energien, Signalverarbeitung und Automatisierung sind wichtige Teilbereiche des Faches. Um gerade diese Vielfältigkeit auch verständlich darzustellen, präsentierten etit-Studierende ihre eigenen Studienarbeiten und Wissenschaftliche Mitarbeiter ihre Promotionsprojekte und zeigten somit den interessierten Schülerinnen und Schülern, was ihre Disziplin der Elektrotechnik auch ganz praktisch auszeichnet.

Die Hochschul- und Berufsinformationstage, kurz hobit sind in der Region Südhessen für Schülerinnen und Schüler eine einmalige Gelegenheit die unterschiedlichsten Arbeitgeber, Universitäten und Hochschulen kennenzulernen – und das in diesem Jahr bereits zum 20. Mal und mit langjähriger Beteiligung des Fachbereichs Elektrotechnik und Informationstechnik der TU Darmstadt.

Schonmal zum Vormerken
Am 11. Mai ist TUDay, der Tag der offenen Tür an der TU Darmstadt. Alle Studieninteressierten sind herzlich eingeladen, uns am Fachbereich zu besuchen und die etit bei Vorträgen, persönlichen Gesprächen, Infomesse und Labortouren live und vor Ort kennen zu lernen.

zur Liste