News Archiv de

Archiv

  • 04.11.2016

    Maßgebende Forschung rund um LED

    Institut für Lichttechnik feiert 60-jähriges Bestehen

    Das Fachgebiet Lichttechnik am Fachbereich Elektro- und Informationstechnik an der TU Darmstadt feiert in diesem Jahr 60-jähriges Bestehen und zeigt heute (4. November) bei einem Festsymposium, wie vielseitig und zukunftsweisend seine Forschungsarbeiten sind.

  • 31.10.2016

    Auszeichnung für herausragende Forschung

    etit vergibt zusammen mit Informatik und Mathematik den Robert Piloty-Preis

    Prof. Dr.-Ing. Phuoc Tran-Gia und Prof. Dr.-Ing. Gerhard Weikum sind letzten Freitag mit dem Robert Piloty-Preis 2016 ausgezeichnet worden. Der Preis wurde von den drei Fachbereichen Informatik, Elektrotechnik und Informationstechnik sowie Mathematik für herausragende Leistungen in der Forschung vergeben und ist mit insgesamt 10.000 Euro dotiert.

  • 28.10.2016

    20 Jahre Multimedia Kommunikation

    Professor Steinmetz feiert mit seinem Fachgebiet Jubiläum

    Seit 1996 leitet Professor Steinmetz sein Fachgebiet an der TU Darmstadt. Hier lehrt und forscht er mit seinem Team auf dem Gebiet der Multimedia Kommunikation und gestaltet unter anderem das Internet der Zukunft mit. Ob als Professor in den USA, in Kanada oder in Norwegen, als leitender Mitarbeiter bei Google, Seat oder Bosch – die Ehemaligen sind mittlerweile über den ganzen Globus verteilt.

  • 25.10.2016

    etit-Student für Bachelorarbeit ausgezeichnet

    Roman Eisenhauer beschäftigte sich mit effizienteren Windrädern

    Damit ein Windrad optimal betrieben werden kann, sind Kenntnisse über die richtige Windgeschwindigkeit besonders wichtig. Roman Eisenhauer beschäftigte sich mit diesem Thema im Rahmen seiner Bachelorarbeit. Das Unternehmen ITK Engineering zeichnete seine Arbeit mit einem Student Award aus.

  • 19.10.2016

    etit-Orientierungswoche 2016

    Foto: Andriana Lespukh

    Über 450 neue Studierende lernen den Fachbereich kennen

    An der Universität ist für die neuen Studierenden erstmal vieles fremd. Um die Erstis auf ihren neuen Lebensabschnitt bestmöglich vorzubereiten, fand am Fachbereich etit eine Woche vor Vorlesungsbeginn eine Orientierungswoche statt.

  • 13.10.2016

    Ergebnisse der Absolventenbefragung

    Die aktuelle Absolventenjahrgang 2015/2016 - Befragt wurden die Absolventen des Jahrgangs 2013

    etit-Absolventen: 80 Prozent würden den Studiengang noch einmal wählen

    1,5 Jahre nach ihrem Abschluss werden alle Absolventen und Absolventinnen von der TU Darmstadt befragt. Die Hochschuldidaktische Arbeitsstelle veröffentlichte jetzt die Ergebnisse der Befragung des Absolventenjahrgangs 2013.

  • 07.09.2016

    Gerhard Sessler erhält Bundesverdienstkreuz

    Der emeritierte Darmstädter Professor und Forscher ist ein Pionier der Elektroakustik

    Im Jahr 1962 entwickelte Gerhard Sessler zusammen mit James E. West das Folien-Elektretmikrofon, welches aufgrund seiner kompakten Bauweise einen weltweiten Siegeszug antrat. Für seine herausragenden Verdienste in Wissenschaft und Forschung wurde Prof. Dr. Dr. h.c. Gerhard Sessler nun mit dem Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens ausgezeichnet.

  • 05.09.2016

    Fachbereich trauert um Prof. Gerhard Hosemann

    Gründer der Darmstädter Energietechnik im Alter von 94 Jahren verstorben

    Prof. Dr.-Ing. Gerhard Hosemann wurde 1963 an das neu geschaffene Institut „Elektrische Energieversorgung“ der damaligen TH Darmstadt berufen. Dieses leitete er bis 1975, bevor er einen Ruf an die Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg annahm. Während seiner Zeit in Darmstadt war Gerhard Hosemann Dekan der Fakultät Elektrotechnik sowie des Fachbereichs Elektrische Energietechnik, beides Vorgänger des heutigen Fachbereichs Elektrotechnik und Informationstechnik. Am 24. August 2016 verstarb Professor Dr.-Ing. Gerhard Hosemann in Erlangen.

  • 22.08.2016

    Tag der offenen Tür in der Energietechnik

    Volt trifft Welt 2016: Institute präsentieren Fachwissen und Experimente

    Am 10. September öffnet die Energietechnik des Fachbereichs Elektrotechnik und Informationstechnik ab 10 Uhr ihre Türen für die Öffentlichkeit. Groß und Klein sind eingeladen, einen Blick hinter die Kulissen der spannenden Welt aus Volt, Watt und Ohm zu werfen.

  • 11.08.2016

    Turbo für das Breitbandnetz

    etit-Forscher arbeiten an einer Alternative für den Datentransport

    Neue Glasfasern zu verlegen ist teuer. Netzbetreiber wollen daher vorhandene Kapazitäten besser ausschöpfen. Eine neue Art von Laserdiode aus Darmstadt könnte dabei helfen. Sie wurde nun mit der Industrie zur Anwendungsreife gebracht.