Auslandskoordination

Auslandskoordination

Das Team der Auslandskoordination ist für die internationalen Aktivitäten und Beziehungen des Fachbereichs in Forschung und Lehre zuständig.

Für Studierende, die einen Studienaufenthalt im Ausland planen, sind die Auslandskoordinatoren die erste Anlaufstelle. In der Vorbereitungs- und Planungsphase des Austauschs beraten sie zu den Austauschmöglichkeiten und den geeigneten Zeitpunkten für einen Auslandsaufenthalt. Sie vergeben die Nominierungen für einen Austauschplatz und unterstützen die Studierenden bei der Wahl der im Ausland zu belegenden Fächer (Learning-Agreement). Nach der Rückkehr der Studierenden kümmern sie sich um die Anerkennungen der im Ausland erbrachten Leistungen.

Frau Gloger steht Ihnen für den ersten Kontakt und die Klärung aller Fragen rund um grundsätzliche Themen wie: Bewerbung, Learning Agreement, Anerkennung, Organisatorisches, usw. zur Verfügung. Dr. Haun übernimmt, soweit erforderlich, die detaillierte Fachberatung. Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie außerdem in unseren FAQ.

Bei allgemeinen organisatorischen Fragen zu einem Auslandsaufenthalt wenden Sie sich bitte direkt an das International Relations Office.

 

Auslandskoordinatorin, Studium und Lehre, Studierendenbetreuung

Dipl.-Biol. Ulrike Gloger

Studierendenaustausch (Beratung und Organisation), Informationsveranstaltungen für Outgoer und Incomer

S3|21 102

+49 6151 16-20243
+49 6151 16-20219

Auslandskoordinator

Dr.-Ing. Andreas Haun

Entwicklung der Austauschprogramme, Beratung zu Double Degree Programmen

S3|21 103

+49 6151 16-20211
+49 6151 16-20219

 
 

Koordination, Forschung

Prof. Dr.-Ing. Franko Küppers

Forschungspartnerschaften

S3|06 601

+49 6151 16-28440
+49 6151 16-28431